Steckschlüssel – Top 3 im Überblick!

Abbildung
Testsieger
GEDORE Steckschlüssel-Satz
HAZET Steckschlüssel-Satz
Preis-Leistungs-Sieger
Proxxon 23286 Steckschlüsselsatz
ModellGEDORE Steckschlüssel-SatzHAZET Steckschlüssel-SatzProxxon 23286 Steckschlüsselsatz
HerstellerGedoreHazetPROXXON GmbH
TestergebnisMehr Informationen zum Testverfahren finden Sie unten links am Ende der Seite
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
4 Bewertungen

10 Bewertungen

177 Bewertungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Testsieger
GEDORE Steckschlüssel-Satz

4 Bewertungen
€ 273,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HAZET Steckschlüssel-Satz

10 Bewertungen
EUR 206,23
€ 140,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis-Leistungs-Sieger
Proxxon 23286 Steckschlüsselsatz

177 Bewertungen
€ 96,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Steckschlüssel – Das Wichtigste in Kürze!

Verwendung

Der Steckschlüsselsatz ist ein Handwerkzeug zum Befestigen oder Lösen von Muttern und Maschinenschrauben. Sie werden bei Arbeiten im Haushalt oder am Gartenzaun sowie am Auto und Motorrad gebraucht.

Preis

Berücksichtigen Sie bitte: Für einen günstigen Preis erhalten sie in der Regel einen Steckschlüsselsatz mit vielen Größen und Bits. Die Qualität ist jedoch deutlich minderwertiger im Vergleich zu hochpreisigen Steckschlüsseln. Für gelegentliche Arbeiten im Haushalt oder Garten und am Motorrad sind sie vollkommen befriedigend.

Größen und Formen

Steckschlüssel sind mit verschiedenen Griffen wie einem Gelenkgriff oder Quergriff flexibel zu benutzen. Ratschen und Steckschlüssel sind für verschiedene Anwendungen in unterschiedlichen Größen und Formen verfügbar. Für Arbeiten am Motorrad ist 3/8 Zoll allgemein bekannt und für den Haushalt oder als Heimwerker eignet sich 1/4 Zoll. Zusätzlich sollten Sie beim Kauf das passende Zubehör berücksichtigen.

Steckschluessel
Abbildung 1: Steckschluessel

Worauf ist beim Kauf eines Steckschlüssels zu achten?

Auf der Suche nach den passenden Steckschlüsselsatz stoßen Sie auf viele Hersteller. Die Auswahl der Angebote ist riesig, sodass Sie sich zunächst einen Überblick über die einzelnen Hersteller und ihre Nusskasten verschaffen müssen. Sie können sich hier für ein sehr hochwertigen Nusskasten von Hazet entscheiden oder aber auch zum günstigen und qualitativ schlechteren Ratschenkasten von Mannesmann greifen. Bei der Auswahl eines für Ihre Bedürfnisse abgestimmten Steckschlüsselsatzes sollten sie unbedingt folgende Kriterien berücksichtigen.

Material

Premium Hersteller wie Gerode und Hazet fertigen Ihre Werkzeuge aus dem Material Chrom-Vanadium. Im Vergleich zu minderwertigem Edelstahl zeichnet sich Chrom-Vanadium durch seine positiven Eigenschaften wie der geringe Abrieb und Verschleiß aus. Auch optisch sind die Steckschlüssel durch die Oberfläche aus Chrom äußerst ansprechend. Bei minderwertigem Material kann sich der Steckschlüssel verformen, wenn Sie viel Kraft aufwenden. Er ist dann unbrauchbar. Bei den Werkzeugkoffern unterscheidet man zwischen Behältern aus Kunststoff oder Metall. Während sich Kunststoff durch sein geringes Eigengewicht auszeichnet, punkten Metallbehälter mit ihrem einfachen Schließmechanismus und sind langlebiger.

Wir raten ihnen daher zum Kauf eines Metallbehälters, der das Handwerkzeug besser schützt, da er robuster ist.

Nachfolgend stellen wir Ihnen nochmal die Vor- und Nachteile beider Materialien vor.

Vorteile
  • langlebig
  • einfacher Schließmechanismus
  • schützt das Werkzeug
Nachteile
  • hoher Preis
  • hohes Gewicht

Teile insgesamt

Die Anzahl der Einzelteile kann bei kleinen Steckschlüsselsätzen von 24-teilig bis über 200-teilig bei größeren Steckschlüsselsätzen variieren. Das Modell M29166 der Marke Mannesmann besteht aus 130 Teilen und ist günstiger im Vergleich zum Modell 23080 von Proxxon, der lediglich 36-teilig ist. Die Qualität der Steckschlüssel von Proxxon ist jedoch deutlich besser. Wie entscheiden Sie sich für das passende Produkt ? Sie greifen zum hochwertigeren Produkt und haben langfristig damit mehr Spaß. Möchten Sie lieber flexibler sein ? Dann haben Sie mit dem günstigeren Modell mehr Einzelteile verfügbar. Bei hochwertigen Marken wie Hazet, Gedore oder Proxxon finden Sie zudem Ersatzteile bequemer und schneller.

Video: Steckschlüsselsatz 192-teilig

Verlängerungen

Verlaengerung
Abbildung 2: Verlaengerung

Was sind Steckschlüssel Verlängerungen und warum sollten Sie im Set dabei sein? Die Verlängerung dient als Verbindungsstück zwischen Knarre und Steckschlüssel. Knarrenkasten von Hazet, Gedore oder aber auch Proxxon beinhalten häufig verschiedene Steckschlüssel Verlängerungen. Es gibt Situationen im Haushalt oder zum Beispiel am Motorroller, bei denen eine Schraube oder Mutter schwer zugänglich ist. Steckschlüssel Verlängerungen können Ihnen hierbei die Arbeit erheblich erleichtern und zu mehr Sicherheit führen. Warum aber mehr Sicherheit ? Dies möchten wir Ihnen anhand von einem Beispiel erläutern:

Sie besitzen einen Motorroller und möchten den Auspuff, der am Zylinder mit zwei Muttern befestigt ist, lösen. Allerdings haben sie zwei Schwierigkeiten zu meistern. Zum einen ist der Auspuff von der Inbetriebnahme noch heiß und des weiteren sind die Muttern mit der Hand schwer zugänglich. Durch die passende Verlängerung können Sie die Muttern leicht erreichen und schützen sich vor Verbrennungen an der Hand.

Schraubendreher und Bitsatz als Zubehör

Bits Torx
Abbildung 3: Bits Torx

Bei den meisten Herstellern beinhalten die Ratschenkasten als Zubehör einen Schraubendreher und passende Bits. Das Modell 853-1 des Herstellers Hazet zeichnet sich durch den qualitativ hochwertigen Schraubendreher und die zahlreichen Bits aus. Es befinden sich neben den herkömmlichen Kreuz- und Schlitz-Bits auch Imbuss-Bits.

Profitipp

Mit einem integrierten Schraubendreher und einer hohen Anzahl an Bits sind sie wesentlich flexibler und sparen weitere Kosten für zusätzliche Handwerkzeuge. Außerdem haben sie das passende Werkzeug immer griffbereit im Kasten und haben mehr Platz, da kein weiterer Schraubendreher notwendig ist.

3. Die besten Hersteller im Überblick

Der Markt ist groß und so konkurrieren viele Hersteller miteinander. Wir möchten Ihnen im folgenden die bekanntesten und beliebtesten Hersteller vorstellen.

Gedore

Der Hersteller Gedore wurde 1919 von den Brüdern Otto, Karl und Willi Dowidat gegründet. Mit einer großen Produktpalette von 18.000 Produkten gehört Gedore zu den größten Werkzeugherstellern weltweit. Durch die konstante Herstellung von hochwertigen Werkzeugen schaffte es Gedore zum Premium Hersteller zu wachsen. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte weltweit und hat zudem zwei weitere Tochterunternehmen. Das erste Tochterunternehmen namens Carolus stellt seine Werkzeuge für das mittlere Preissegment her und die zweite Tochtergesellschaft Ochsenkopf ist ein Premium Hersteller für Forstwerkzeuge. Ganz nach dem Motto „Qualität hat seinen Preis“ siedelt sich Gedore im oberen Preissegment an. Mit einem Ratschenkasten von Gedore bleiben Sie von verformten Nüssen oder Verlängerungen verschont. Das Material fühlt sich sehr wertig an und die Elemente haben sehr wenig Spiel.

Hazet

Der Hersteller Hazet gehört ebenfalls zu den Marktführern bei Handwerkzeugen. Der Markenname leitet sich aus den Anfangsbuchstaben „Ha“ und „Zett“ des deutschen Gründers Hermann Zerver. Er gründete das Unternehmen im Jahr 1868. Internationale Popularität erfuhr Hazet vorallem nach dem Endes des Zweiten Weltkrieges. Die Qualität ist sehr gut und lässt keine Wünsche beim Handwerker offen. Die Knarren haben eine gute Haptik und auch die Stecknuss und der Bitsatz ist robust. Die Kasten und Koffer von Hazet sind widerstandsfähig und die einzelnen Werkzeuge sind durch die Innenpolsterung im Koffer schonend und gut gelagert. Die Kombination aus Qualität und schonendem Lagern gewährleistet, dass die Werkzeuge langlebig sind.

Proxxon

Das Unternehmen ist im Ort „Föhren“ ansässig und hat sich vor allem auf feinmechanische Werkzeuge spezialisiert. Die Produktpalette umfasst mehr als 50 verschiedene Geräte Proxxon ist weltweit die Nr. 1 für Elektrofeinwerkzeuge. Proxxon braucht sich im Bereich Steckschlüssel keineswegs vor der Konkurrenz zu verstecken. Möchten Sie über einen längeren Zeitraum ruhig, genau und mühelos arbeiten ? Am besten ohne dabei den Nachbarn mit lästigen Werkzeuggeräuschen zu stören. Dann können Sie bedenkenlos zu einem Knarrenkasten von Proxxon greifen. Der Hersteller hat es mit seinem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis geschafft in den letzten Jahren immer beliebter zu werden. Auffällig ist vor allem die kompakte Bauweise des Werkzeugkoffers und das alle einzelnen Elemente gut sortiert sind. Beim Blick in einen Ratschenkasten von Proxxon werden Sie das Werkzeug, dass sie in dem Augenblick benötigen und suchen, schnell finden. Die dunkelgrün-gelbe Optik des Knarrenkasten ist auch optisch ein echter Hingucker.

Varianten der Umschaltknarren und Steckschlüssel

Ratsche / Umschaltknarre

Der Proxxon 23286 Steckschlüsselsatz beinhaltet zwei Ratschen mit je einem 1/4 Zoll Antrieb und 1/2 Zoll Antrieb. Wie funktioniert die Ratsche? Durch die kreisförmige Bewegung der Knarre mit der Nuss findet eine mechanische Kraftübertragung auf die Schraube oder Mutter statt. Durch die feine innere Verzahnung können Sie eine Schraube mit einem sehr geringen Drehwinkel von üblicherweise 8-15 Grad bewegen. Am Antriebskopf der Knarre ist eine Schaltscheibe oder Umschalthebel zu finden, mit dem Sie die Drehbewegung gegen den oder mit dem Uhrzeigersinn festlegen können. Im Inneren des Antriebskopf sorgen zwei Sperrklinken dafür, dass die Drehbewegung nur in eine Richtung geht. Wenn Sie den Hebel am Antriebskopf auf Rechtsdrehung festgelegt haben, dann können sie die Schraube festziehen. Sobald Sie nun nach links beziehungsweise gegen den Uhrzeigersinn drehen, findet keine Kraftübertragung mehr statt und somit bewegt sich die Schraube nicht. Man kann dieses beschriebene Wirkprinzip auch mit dem Freilauf eines Fahrrads vergleichen. 

Drehmomentschlüssel

Der Drehmomentschlüssel ist eine Umschaltknarre mit einer speziellen Funktion beziehungsweise Eigenschaft. Mit der umgangssprachlich auch als „Nussknacker“ oder „Kraftschlüssel“ bekannten speziellen Ratsche können Sie Muttern und Schrauben mit einer zuvor präzise festgelegten Kraft festziehen. Die fachmännische Bezeichnung der Kraft ist „Drehmoment“. Newtonmeter abgekürzt „Nm“ ist hierbei die Maßeinheit für das Drehmoment. Der Mechanismus der hochwertigen Drehmomentschlüssel ist so konzipiert: Der Benutzer hört ein kurzes „Knack“-Geräusch, sobald das festgelegte Drehmoment erreicht ist. Die Vorteile liegen hier also klar auf der Hand. Im folgenden möchten wir Ihnen die Vorteile in der Übersicht zeigen.

Vorteile

  • präzises Arbeiten
  • optimales Befestigen durch Drehmoment
  • kein Überdrehen oder Überdehnen der Schrauben
  • Schrauben lösen sich nicht während der Inbetriebnahme

Steckschlüssel Außensechskant

Der Außensechskant Steckschlüssel wird in der Praxis am häufigsten benutzt. Die meisten Muttern haben am Schraubkopf eine Sechskantverzahnung. Nahezu alle Ratschenkasten sind mit diesen Schlüsseln unterschiedlicher Größen ausgestattet. Der Proxxon 23286 Steckschlüsselsatz beinhaltet Außensechskant Steckschlüssel nummerisch sortiert von 4 mm bis hinzu 34 mm.

Die momentan noch nicht so bekannten Fünfkant-Steckschlüssel werden immer beliebter. Hier gilt abzuwarten, wie sich der Trend entwickelt.

Steckschlüssel für Nutmuttern

In der Praxis benutzt man als Heimwerker eine Nutmutter nur sehr selten. Daher erläutern wir dieses Maschinenelement nicht detailliert. Den Verwendungszweck der Nutmutter möchten wir dennoch kurz anschneiden. Die Nutmutter wird zur axialen Absicherung eines Zahnrades, das sich auf einer Welle befindet, verwendet.

Steckschlüssel Bits

Mit einem Steckschlüssel-Schraubendreher können Sie die benutzen. Der HAZET Steckschlüssel-Satz 853-1 hat einen Steckschlüssel-Adapter. Mit dem Adapter können Sie die Bits nicht nur auf dem Schraubendreher sondern auch auf der Ratsche verwenden.

Profitipp

Die Bits in Kombination mit der Knarre zu benutzen, bringt gleich zwei Vorteile mit sich! Mit der Hebelwirkung der Ratsche können Sie mehr Kraft aufbringen. Außerdem müssen Sie aufgrund der Ratschenfunktion nicht mit der Hand umgreifen und können so schneller arbeiten.

Schlüsselgrößen passend zum Anwendungsgebiet

Im folgenden möchten wir Ihnen die gängigen und empfohlenen Schlüsselgrößen für das jeweilige Anwendungsgebiet vorstellen. Schließlich schafft man sich einen Knarrenkasten in der Regel einmalig an und möchte für die Investition auch langfristig seinen Spaß am Werkzeug haben. Neben der Qualität spielt hier allerdings auch die passende Größe der Werkzeuge eine große Rolle. Bevor sie also voreilig einen Knarrenkasten bestellen, machen Sie sich zuvor Gedanken über Ihren Einsatzzweck. Sowohl der Geldbeutel als auch Ihre Nerven werden Ihnen dafür danken. Möchten Sie lediglich im Haushalt beispielsweise an der Heizung bei Bedarf arbeiten ? Schaffen Sie sich den Ratschenkasten gegebenenfalls für Reparaturen am Auto an ? Möglich wäre selbstverständlich auch, dass Sie sowohl einfache Arbeiten im Haushalt vornehmen als auch Reparaturen am Auto. Sobald Sie sich über Ihren Verwendungszweck im klaren sind, schauen wir uns gemeinsam die empfohlenen Größen für das jeweilige Anwendungsgebiet an.

Mann repariert Fahrrad
Abbildung 4: Mann repariert Fahrrad

Haushalt und Garten

Für einfache Arbeiten am Haushalt reicht eine 1/4-Zoll oder 3/8-Zoll Umschaltknarre in der Regel vollkommen aus. Sie ist durch die kompakte Größe sehr handlich und hat für die kleinen bis mittleren Schraubverbindungen eine ausreichende Hebelwirkung. Das Proxxon 23286 Knarrenset ist mit seinen zwei Umschaltknarren und Stecknüssen von 4 mm bis 34 mm ein geeignetes Modell.

Motorrad

Für handwerkliche Tätigkeiten sollte Ihr Nusskasten eine 3/8-Zoll Ratsche zwingend beinhalten. Eine 1/4-Zoll Ratsche ist für bestimmte Schraubverbindungen zwar auch ausreichend, jedoch sollten Sie trotzdem auf Nummer sicher gehen. Sie können hier auf hochwertige Produkte von Gedore oder Hazet greifen, damit auch Qualität stimmt. Das Hazet 853-1 ist für diesen Verwendungszweck ein geeigneter Kandidat. Die Nüsse sind in den notwendigen Größen vorhanden und zudem zwei Ratschen in den passenden Größen

Auto

Nach dem Sprichwort “ Wer günstig kauft, kauft zweimal!“ muss bei Reparaturen am KFZ die Qualität an oberster Stelle stehen. Mit einer 1/2-Zoll Umschaltknarre sind sie bestens gerüstet und können mühelos Schraubverbindungen an Ihrem KFZ Festziehen oder Lösen. Achten Sie beim Kauf des Produktes auch auf das Zubehör wie unter anderem Verlängerungen oder einem Bit-Adapter.

AnwendungsgebietGröße in Zoll Qualität
Haushalt und Garten 1/4 oder 3/8 gering bis mittel
Motorrad 3/8 mittel bis hoch
Auto 1/2 hoch

Nützliches: Drehmomentschlüssel-Typen

„Drehmomentschlüssel ist nicht gleich Drehmomentschlüssel!“ Auf der Suche nach einem Drehmomentschlüssel sind sie wahrscheinlich auf die unterschiedlichen Varianten gestoßen. Wir möchten Ihnen diese im folgenden nennen und die jeweiligen Funktionsprinzipien erläutern. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen den mechanischen und elektronischen Ausführungen. Welche Funktion hat der Drehmomentschlüssel im Allgemeinen ? Das Handwerkzeug signalisiert ihnen mittels einer haptischen,auditiven oder visuellen Rückmeldung, dass der zuvor eingestellte Drehmoment erreicht ist.

Drehmomentschluessel
Abbildung 5: Drehmomentschluessel

Auslösende

Der auslösende Schlüssel wurde erstmalig im Jahre 1938 patentiert und ist seit dem auf dem Markt verfügbar. Sie können bei dieser Ausführung am Hebel beziehungsweise Handgriff das erforderliche Drehmoment exakt einstellen. Wenn die Schraube angezogen und das Drehmoment erreicht ist, dann hören und fühlen Sie dies. Man bezeichnet ihn durch das „Klicken oder „Klacken“ auch als Nussknacker.

Anzeigende

Der anzeigende Drehmomentschlüssel hat seine Ursprünge in den 1930er-Jahren. Entwickelt wurde er damals von Walter Percy Chrysler und Paul Allen Sturtevant hat die damals noch unvollendete Idee weiter entwickelt und im Jahr 1938 patentiert. Bei der anzeigenden Ausführung befindet sich am Abtriebsteil eine mechanische Skala oder Messuhr. Der Schüssel ist kostengünstig zu erwerben und zudem dauerhaft präzise.

Elektronische

Den elektronische Drehmomentschlüssel kaufen in der Regel die Profi-Heimwerkern. Die integrierte digitale Anzeige lässt sich programmieren. So können Sie für die verschiedenen Schrauben die passenden Drehmomente festlegen und abspeichern. Die hinterlegten Grenzwerte können Sie dauerhaft auf dem Bildschirm beziehungsweise der Anzeige ablesen. Durch den internen Speicher können Sie zudem die abgespeicherten Daten dank der entsprechenden Schnittstelle, wie zum Beispiel „RS-232“, auslesen oder mit einem Drucker auf Papier bringen.

Eleketronische Drehmomentwinkelschlüssel

Er wurde im Jahr 1995 von der „Saltus-Werk Max Forst GmbH“ patentiert und ist die Erweiterung der elektronischen Variante. Die Funktionsweise ist gleich und dieses hochmoderne Werkzeug verfügt über einen Winkelsensor, mit dem Sie bereits befestigte Verschraubungen messen und den Winkel ab einem Schwellwert ermitteln können. Warum findet man dieses Handwerkzeug häufig in der Automobilindustrie ? Dort wird im Bereich des Qualitätsmanagements der erforderliche Winkel und die Vorgabe des Drehmoments festgelegt.

Mechatronische

Dieser Schlüssel signalisiert die Messung sowohl mechanisch als auch elektronisch. Sobald die Drehmomentvorgabe erreicht wird, können Sie es hören oder fühlen und parallel auf der digitalen Anzeige sehen.

Tipps und Tricks für den richtigen Umgang

Wie Sie nun feststellen ist die Auswahl sehr groß. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen einen Drehmomentschlüssel zu kaufen, dann sollten Sie sich die verschiedenen Ausführungen genau anschauen. Wir empfehlen Ihnen am besten im vorgesehenen Fachmarkt sich einen persönlichen Eindruck davon zu machen.

  • den Schlüssel aufwärmen, indem Sie die Feststellschraube mehrmals drehen
  • benutzen Sie den Schlüssel nicht zum Lösen von Schrauben, denn er ist ein Messwerkzeug
  • kontrollieren Sie ob er nur für Verschraubungen mit Links- oder Rechtsgewinde brauchbar ist
  • benutzen Sie bei Werten über 120 Nm ausschließlich einen 1/2-Zoll Antrieb
  • wenn die Feststellschraube noch nicht ausreichend gelöst ist, dann versuchen Sie niemals den Schlüssel zu verstellen
  • nach der Benutzung den Schlüssel auf den geringsten Drehmomentwert zurückstellen
  • drehen Sie ihn aber auch nicht weiter zurück als den niedrigsten Wert
  • bedingt durch die Bauweise steigt der notwendige Kraftaufwand bei den höheren Drehmomentwerten
  • nachdem Sie mit Ihrer Arbeit fertig sind, können Sie den Schlüssel mit einem einfachen trockenen Lappen reinigen

Wenn Sie diese Tipps und Tricks befolgen, dann steht Ihnen für das erfolgreiche Arbeiten nicht mehr im Wege. Mit den Tipps vermeiden beziehungsweise verringert sich das Risiko, dass das Werkzeug nicht mehr funktioniert und die Lebensdauer steigert sich deutlich.

Fazit

Wir haben Ihnen auf unserer Seite die wichtigsten Informationen zusammengetragen. Die Seite wird stetig bei Neuerungen aktualisiert. Durch unsere Informationen sind Sie mit den wichtigen Aspekten vertraut und können so ungehindert den passenden Steckschlüssel kaufen. Die Informationen wurden für Sie sorgfältig mit einer gründlichen Recherche zusammengetragen. Außerdem finden Sie auf dieser  Seite die besten Steckschlüssel und können bei unseren empfohlenen Steckschlüsseln mit gutem Gewissen zuschlagen. Wir beobachten die Steckschlüssel-Produkte und werden die Produktauswahl daher auch ständig, wenn dies notwendig ist, anpassen. Die richtigen Steckschlüssel zu finden sollte für Sie kein Problem mehr darstellen.